8 Tipps für Pilateslehrer

8 Dinge, die ich mir als Pilateslehrerin jeden Tag bewusst mache und heute mit euch teilen möchte:

1. SEI DANKBAR!

Die Teilnehmer deines Pilateskurses haben sich aufgerafft und haben sich mit Hin- und Rückfahrt weit mehr als eine Stunde Zeit genommen, zusätzlich zu der Pilateskursgebühr vielleicht sogar einen Babysitter oder einen Parkschein bezahlt und sich beeilt, um pünktlich in deinem Kurs zu erscheinen. Sie verlassen sich auf dich und deine Kompetenz. Sie hätten auch zuhause eine Pilates-DVD anschalten können… Aber sie sind da, um von dir zu lernen. Das ist nicht selbstverständlich. Sei dankbar und zeig es auch!

8 Tipps für Pilateslehrer weiterlesen