Pilates- und Yogaurlaub auf Juist

1528. Mai bis 4. Juni 2017 

Eine Woche Pilates & Yoga auf der autofreien Insel Juist

Seit vielen Jahren ist diese zauberhafte, verschlafene Insel mit ihrem weißen, weichen Sand und diesem nicht enden wollenden Strand mein persönlicher Rückzugsort und schon fast mein zweites Zuhause geworden.

Für mich war immer klar, dass an diesem besonderen Ort der Ruhe der erste MeinPilates Urlaub stattfinden muss. Im Jahr 2017 ist es endlich soweit und ich habe mir eine hochmotivierte Verstärkung namens Amelie Vesper mit ins Boot geholt.

Was, wer, wann, wo und WIEVIEL kostet das denn überhaupt?

Wir (Amelie und Carolin) werden vom 28. Mai bis zum 3. Juni 2017 täglich morgens und abends Pilates- und Yogakurse auf der Insel Juist anbieten und wir hoffen sehr, dass ihr zahlreich kommen werdet und wir eure Zeit auf Juist mit unserem Kursprogramm bereichernd ergänzen dürfen! Auf der Insel haben wir zu diesem Zweck einen gemütlichen Raum mit genügend Trainingsmatten angemietet, in dem die 50-minütigen Kurse (mit maximal 12 Teilnehmern) stattfinden werden. Bei gutem Wetter können wir uns zudem am Strand für Wanderungen oder Pilates- und Yogaeinheiten verabreden. Eure Insel-Unterkunft für diesen Zeitraum sowie eure An- und Abreise solltet ihr vorher bitte selbst organisieren! Mehr Infos dazu weiter unten…

IMG_20160805_213843

Das sind wir:

Mehr Infos zu Amelie Vesper (Yoga)

Mehr Infos zu Carolin Dyckhoff (Pilates)

„Unser“ Studio auf Juist

Die Kurse finden im Dorfzentrum in einem Yoga Studio in der Wilhelmstraße 57 statt. Das Studio ist fünf Gehminuten entfernt vom Hafen und – so wie alles auf Juist – nur wenige Minuten entfernt vom Strand.

www.yogaraum-juist.de

IMG_20140823_223634

Deine Unterkunft auf der Insel

Deine Juister Lieblingsunterkunft für den Zeitraum 28. Mai bis 4. Juni 2017 müsstest du bitte selbst auswählen und buchen! Es gibt zahlreiche Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in allen Preiskategorien. Da ich die Insel ein bisschen kenne, berate dich natürlich gerne, wenn du dir bei der Wahl deiner Unterkunft unsicher sein solltest. Schreib mir einfach eine Email mit deiner Frage oder sprich mich direkt im Studio an! Am besten buchst du deine Übernachtungsmöglichkeit natürlich frühzeitig und sobald du weisst, dass du teilnehmen möchtest. Wenn Interesse besteht, stelle ich gerne den Kontakt zu den anderen Teilnehmer/innen her. Vielleicht kannst du dich auf diesem Wege mit den anderen mitreisenden Inselurlauber/innen vernetzen und z.B. ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung teilen. Auf der Juister Webseite findest du eine Unterkunftssuche:

Unterkunftssuche Juist

Individuelle An- und Abreise

Auch deine An- und Abreise organisierst du bitte selbst! Du kannst deinen Urlaub auf Juist wie es dir beliebt gerne nach hinten raus verlängern oder natürlich auch schon vor dem 28. Mai 2017 anreisen. Je nachdem, wie lange du bleiben möchtest und wieviel Erholung du nötig hast…

Mit der Fähre zur Insel

Bitte beachte den Fahrplan der Fähre an deinem An- und Abreisetag! Die Fähre fährt normalerweise nur einmal täglich bei Hochwasser. Die Überfahrt dauert ca. 90 Minuten.

Hafen Juist

Anreise mit der Bahn

Mit der Bahn kannst du bequem über Köln HBF (einmal umsteigen) bis zur Endhaltestelle Norddeich Mole fahren. Du bist nun direkt am Hafen und kannst innerhalb weniger Minuten zu Fuß die Juister Fähre erreichen. Bitte die Fahrkarte nicht vergessen! 😉

Bevor du dein Zugticket buchst, solltest du genau wissen, wann an deinem Anreisetag die Fähre zur Insel übersetzen wird. (Am 28. Mai setzt die Fähre um 14 Uhr über nach Juist. Siehe Fahrplan 2017!). Dasselbe gilt natürlich auch für die Buchung deines Rückfahrtickets.

Hier geht’s zur Webseite der Reederei: Frisia-Fahrplan

Und hier geht’s zum: Fahrplan 2017

Wenn du erst am 28. Mai anreisen möchtest, solltest du versuchen die Fähre um 14 Uhr ab Norddeich/Mole zu bekommen. Es ist die einzige Fähre zur Insel an dem Tag. Wenn du am 4. Juni abreisen möchtest, kannst du entweder morgens um 8:45 Uhr oder abends um 18:30 Uhr mit der Fähre zurück ans Festland fahren bzw. „schwimmen“. 😉

Anreise mit dem Auto

Das Auto bleibt in Norddeich… Auf der Insel Juist sind zum Glück keine Autos erlaubt und genau das macht auch den Charme der Insel aus. Fortbewegen kann man sich dort mit dem Fahrrad (am besten auf der Insel mieten) oder zu Fuß. Selbst die Müllabfuhr ist auf Juist eine Pferdekutsche. Bitte park dein Auto nach der Ankunft in Norddeich in den dafür vorgesehenen Parkgaragen und mach dich dann auf den Weg zur Fähre.

Parkplätze und Garagen in Norddeich

Fahrgemeinschaften

Für Fahrgemeinschaften kannst du dich auch gerne mit den anderen Urlaubern vernetzen. Wenn Interesse besteht, stelle ich gerne den Kontakt zwischen dir und den anderen Reisenden her.

Alle wichtigen Infos zur An- und Abreise

Auf der Webseite der Insel Juist gibt es auf fast alle Fragen passende Antworten. Hier kannst du also auch gerne ein bisschen stöbern:

Juister Webseite

16

Eine Woche Pilates & Yoga – Ein Überblick:

28. Mai (Sonntag): Erster Yogakurs am Abend

29. Mai (Montag): Pilates & Yoga (morgens und abends)

30. Mai (Dienstag): Pilates & Yoga (morgens und abends)

31. Mai (Mittwoch): Pilates & Yoga (morgens und abends)

1. Juni (Donnerstag): Pilates & Yoga (morgens und abends)

2. Juni (Freitag): Pilates & Yoga (morgens und abends)

3. Juni (Samstag): Pilates & Yoga (morgens und abends)

Zudem wird es in Absprache mit den Teilnehmern einen oder auch zwei weitere Kurse am Strand geben (wetterabhängig).

Sind unsere Kurse für jeden geeignet?

Alle Kurse dauern ca. 50-55 Minuten und sind inhaltlich aufeinander UND natürlich auch auf die Teilnehmer/innen abgestimmt. Wir werden dich zwar ab und zu auch mal körperlich etwas fordern, aber auch nicht ÜBERfordern. Natürlich werden wir Trainerinnen zu jeder Zeit Rücksicht nehmen und dir, falls nötig, alternative Übungen anbieten. Auch Pilates- und Yoganeulinge können also ohne Bedenken unsere Kurse besuchen und trotzdem werden auch die Fortgeschrittenen sich nicht langweilen… versprochen! :-)

IMG_20140626_171838

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme an allen 13 Inselkursen (plus 2 weitere Kurse am Strand!) kostet 350 €

Der Frühbucherpreis beträgt bis zum 31. Januar 2017 300 €

Anmeldung und Bezahlung

Du bist dabei und möchtest unsere Inselkurse besuchen? Dann schreib bitte eine Email an kontakt@meinpilates-ac.de mit deinem Namen + Adresse + Telefonnummer. Die Teilnahmegebühr solltest du spätestens bis zum 1. Mai 2017 per Überweisung an mich (Carolin Dyckhoff) begleichen. Die Kontodaten erhältst du per Email, sobald du dich verbindlich bei mir angemeldet hast.

Stornierungsbedingungen:

Da ich deinen Platz in den Inselkursen (maximal 12 Teilnehmer/innen pro Kurs) ab dem Zeitpunkt deiner Anmeldung für dich reserviere, bitte ich um dein Verständnis, dass ich im Falle einer kurzfristigen Abmeldung einen Teil der Teilnahmegebühr einbehalten werde. Bis zum 7. Mai 2017 erstatte ich im Falle einer Stornierung der Teilnahme 100% der zuvor an mich überwiesenen Teilnahmegebühr. Im Falle einer Stornierung nach dem 7. Mai 2017 werde ich lediglich 75% der Teilnahmegebühr erstatten und nach dem 14. Mai 2017 erstatte ich nur 50% der Teilnahmegebühr, es sei denn, ich finde einen Ersatzteilnehmer für den frei gewordenen Platz. In diesem Fall erhältst du selbstverständlich deine komplette Teilnahmegebühr wieder zurück!

IMG_20140714_174440

Hier nochmal alle Infos auf einen Blick:

Was: Eine Urlaubswoche mit Pilates & Yoga auf der Nordseeinsel Juist

Wann: 28. Mai bis 4. Juni 2017

Mit wem: Mit Amelie Vesper (Yoga) und Carolin Dyckhoff (Pilates) und vielen anderen lieben Teilnehmer/innen!

Kosten: 350 € (Frühbucherpreis: 300 € bis zum 31. Januar 2017)

Unterkunft: Die Unterkunft bitte rechtzeitig selbst organieren!

Anreise: Mit dem Auto + Fähre oder mit der Bahn + Fähre

Anmeldung: Email an kontakt@meinpilates-ac.de (Carolin Dyckhoff) oder über das Kontaktformular (Betreff: Urlaub auf Juist):

Kontaktformular MeinPilates

Und noch ein paar Inselbilder der letzten Jahre:

IMG_1880

13

27

IMG_20140627_165719

IMG_20141009_001442

19

IMG_2626

Wenn du die Weite und die Stille aushalten kannst und du das Bedürfnis hast, dich mal wieder zu entschleunigen,… Wenn du dir wieder mehr Zeit für dich selbst nehmen möchtest und das Fernweh dich gepackt hat,… Wenn du Pilates und Yoga genauso magst wie Sand und Meer und Wind und Sonne, … dann komm mit!

Wir freuen uns auf dich!

Amelie & Carolin

Veröffentlicht von

Carolin

Ich bin Carolin Dyckhoff (Spitzname Caro oder auch Fine), 33 Jahre alt, seit 9 Jahren zertifizierte Pilatestrainerin (und derzeit nicht aktive Logopädin). Seit dem 11.11.2011 bin ich glückliche Erfinderin und Inhaberin des MeinPilates Studios in Aachen. In meiner Freizeit mache ich manchmal Fotos, die du unter "FinesBilderAachen" und "MeinPilatesAachen" bei Instagram finden kannst.

Ein Gedanke zu „Pilates- und Yogaurlaub auf Juist“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *